Skip to main content

Sonnenliegearten

Die Frage die sich jeder Camper, Hausbesitzer oder Garteninhaber stellt ist, welche Sonnenliege kaufe ich mir? Wir gehen hier auf die einzelnen Liegen ein, die ihnen im Laufe ihres Lebens über den Weg laufen werden.

Wo soll meine Sonnenliege stehen?

Das ist eine grundsätzliche Entscheidung. Ob die Sonnenliege im Garten stehen soll oder auf der Terrasse ist ein großer Unterschied. Die Größe ist hier ein Schwerpunkt die nicht zu unterschätzen ist. In einem Garten kann ich deutlich großzügiger planen als auf einem Balkon. Deshalb sollten sie vor Kauf einer Sonnenliege unbedingt die Standplatzfrage geklärt haben. Danach können sie dann die Maße zum Einkauf ihrer Liege nutzen.

 

Welche Art Liegen gibt es?

Wir zählen einfach mal alle Liegen auf die im Angebot von Amazon sind. Je nach ihren Wünschen können sie dann entscheiden welche Liege sie interessiert.

  • Gartenliege
  • Campingliege
  • Saunaliege
  • Strandliege
  • Relaxliege
  • Sonnenlounge
  • Schaukelliege
  • Bäderliege
  • Swingliege
  • Rollliege
  • Dreibeinliege
  • Kippliege
  • Entspannungsliege
  • Balkonliege
  • Poolliege
  • Klappliege
  • Polsterliege

Alle diese Liegen haben jeweils Vorteile als auch Nachteile. Womit wir wieder bei der Frage des Ortes währen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen